Schützenverein Scherenbostel
Schützenverein Scherenbostel

Willkommen beim SV Scherenbostel

Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Einblick ins Leben im Verein, der sowohl die Fahnen der Tradition als auch die des Sports sehr hoch hält.

Im Sommer? => ab in die Heide!

 

Am 20. August findet die Halbtagesfahrt des Schützenvereins in die Heide statt. Ihr habt es sicherlich schon an unserer Informationswand im Schützenhaus gelesen. Die Fahrt ist so geplant, dass auch unsere älteren Mitglieder daran teilnehmen können!

 

Infos rechts unter Aktuelles als pdf-files

Ehepaar Giesecke erfolgreich mit dem Gewehr bei den LM

(4.7.16)

 

Bei den im Juni 2016 auf der Wilkenburg in Hannover/Wülfel ausgetragenen Landesmeisterschaften der Gewehrschützen nahmen für für den SV Scherenbostel Elisabeth und Christian Giesecke teil.

Elisabeth Giesecke (Seniorinnen B) kam dabei mit 307,7 Ringen auf den 15. Platz in der Klasse LG sitzend Stange.

Christian Giesecke (Senioren B) kam auf auf insgesamt fünf Starts! In der Klasse LG sitzend Stange wurde er von seiner Frau knapp geschlagen, landete mit 307,4 Ringen auf dem 45 Rang. Mit dem Luftgwehr stehend Auflage wurde Christian mit 297 Ringen 20. Hier rechnet er sich auch Chancen auf einen Start bei den Deutschen Meisterschaften in Dortmund aus.

Mit dem Kleinkalibergewehr (KK) über 100m stehend Auflage kam Christian sogar auf den sechsten Platz, mit 298 Ringen! Auch hier wartet er gespannt, ob es zur Quali für die DM (hierfür in Hannover) genügt.

Auch über 50m trat Christian mit dem KK an, stehend Auflage kam er auf den 42. Platz mit 281 Ringen, sitzend Stange kam er mit 289,7 Ringen auf einen 38. Platz.

Christian hat mit dem Luftgewehr und KK 50m sth. Auflage in diesem Jahr seine persönlichen Bestleistungen bei der LM erreicht! Insgesamt hat er dieses Jahr

das 10. Mal an der LM teilgenommen. KK 100 m sth. Auflage zum 1.Mal.
Für jeden einen Pokal, so schießt es sich am Besten :)

Pokale satt für die Bogenschützen in Wendisch-Evern

(20.6.16)

 

Am 19. Juni starteten acht hochmotivierte Schützen von uns beim Ostheide-Pokal-Turnier in Wendisch-Evern bei Lüneburg, einem nationalen Sternturnier

In aller Herrgottsfrüh machten sich zunächst die Herren auf. Ein sehr schöner Bogenplatz, das Wetter ein bißchen kühl, immer wieder bedrohlich dunkle Wolken, aber den ganzen Tag dann trocken und kaum Wind, perfekt eigentlich, um die Sterne anzugreifen. Martin legte auch gleich hervorragend auf 90m los und lag zunächst klar auf Kurs 1150 Ringe, Frank und Uwe waren zufrieden, während Markus und Peter am liebsten schon wieder nach Hause gefahren wären. Aber so ein Fita-Tag ist sehr lang. Jeder hatte seine Höhen und Tiefen, aber gegenseitige Motivation und ein aufmunternder Blick halfen immer wieder, so daß am Ende dann Martin bei den Herren ganz oben stand, Frank noch 6. und Markus 7. wurden. In der Altersklasse schaffte Peter ebenfalls noch den Sieg vor Uwe als zweitem.

Beim Kampf um die Sterne schrammte Martin leider haarscharf mit 4 Ringen am 1150iger vorbei, Peter und Frank erreichten den 1050iger, an dem wiederum Markus und Uwe ganz knapp scheiterten. Immerhin schaffte Markus als einziger von uns eine Dreißiger-Passe, für die er ein gerahmtes Foto erhielt.

Mittags stießen dann mit Lisa, Marlene und Piet unsere Schüler zu uns und legten gleich richtig los! Lisa zeigte mit 468 Ringen eine sehr gute Leistung auf 40/30m und wurde 1., Piet schaffte auf 25/18m überragende 523 Ringe und ebenfalls Platz 1, Marlene ebenfalls auf 25/18m erreichte tolle 436 Ringe und Platz 2.

Und das beste zum Schluß: den riesigen Ostheide-Pokal durfte unser Team mit Martin, Markus, Frank und Peter als beste Mannschaft ebenfalls noch mit nach Hause nehmen!

 

Gnadenlos abgeräumt nennt man das J - siehe Bilder: hier zu den Bildern

Aktuelles

Bogen-Ferienpassaktion

war am 9. Juli, Bilder dazu hier

20. August 2016
Halbtagesfahrt in die Lüneburger Heide
Einladung Halbtagesfahrt Behringen.pdf
PDF-Dokument [72.7 KB]

Adresse:

Schützenverein Scherenbostel

Fuhrenkamp 5

30900 Wedemark