Schützenverein Scherenbostel
Schützenverein Scherenbostel

Willkommen beim SV Scherenbostel

Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Einblick ins Leben im Verein, der sowohl die Fahnen der Tradition als auch die des Sports sehr hoch hält.

vlnr: Uwe, Martin, Frank, Markus und Peter, Coach Annika sitzend davor

Erster und zweiter Wettkampftag in der Bogen-Verbandsoberliga

(5.12.16)

 

Am 4.12.16 fanden in Neustadt der erste und zweite Wettkamptag der Verbandsoberliga statt.

Alle Teamschützen schienen bei den Probepfeilen noch bestens in Form, aber trotz aller Erfahrung aus den letzten Ligajahren kam langsam eine seltsam ungewohnte Nervosität auf.

Im ersten Spiel gegen den SV Tündern erkämpfte sich das Team noch ein Unentschieden, danach jedoch wurde es ein Debakel. Immer wieder ging es über mindestens 4, meistens sogar über 5 Sätze, aber nichts lief. Am Ende des ersten Wettkampftages blieb das Unentschieden aus dem ersten Spiel der einzige Punkt auf unserer Habenseite, schon fast hoffnungslos abgeschlagen waren wir Tabellenletzter.

 

In der Pause vor dem zweiten Wettkampftag zunächst nur Kopfschütteln und Ratlosigkeit, aber unser Team raffte sich wieder auf, Annika motivierte uns und wieder ging es im 1.Spiel gegen den SV Tündern. Diesmal aber blieb unser Team im letzten Satz stabil und holte mit einer Topleistung den ersten Sieg! Gleich im nächsten Spiel dann erneut ein Nackenschlag: mit einem miserablen Match kassierten wir unsere einzige „zuNull“ Niederlage, gegen Jeersdorf. Offenbar rüttelte das aber jeden unserer Schützen auf, es blieb am 2. Wettkampftag die einzige Niederlage! Gleich im nächsten Spiel gegen Clauen war unsere gewohnte Stärke wieder da und wir holten uns das Spiel. Zwei hart umkämpfte Spiele mit jeweils Unentschieden gegen Hildesheim und Watenbüttel folgten, dann kamen noch Siege gegen den NJK und gegen Posthausen.

 

Durch den tollen zweiten Tag konnten wir uns so auf den sechsten Platz verbessern, mit direktem Anschluss zum Mittelfeld.

Vielen Dank auch an unsere mitgereisten Fans, Ihr habt uns sehr viel weiter geholfen.

 

Einige Bilder (danke auch an Andrea) hier

Und hier die einzelnen Ergebnisse auf den Seiten des NSSV: 1. Tag und 2.Tag

Die Trikotsponsoren mit dem Team bei der Übergabe vor dem Ristorante Italiano

"Ristorante Italiano" und "Pedalo" unterstützen die Ligateams Bogenschützen!!

(20.11.16)

 

Der Aufstieg des Scherenbosteler Bogen-Ligateams in die Oberliga ist vielen Sportbegeisterten in der Wedemark nicht entgangen. Die "Ligaindianer" stellen für diese Saison nun sogar ein zweites Team in der Verbandsliga "C".

Bis dato fehlend war ein einheitliches Trikot für beide Mannschaften - ein solches sorgt natürlich für den entsprechenden Auftritt bei den Punktspielen und wirkt zusätzlich motivierend.

Da sich die Bogenschützen gerne nach Punktspielen und Turnieren im "Ristorante Italiano" bei Ali Gürcin kulinarisch regenerieren, und der Inhaber von "Pedalo" , Peter Michel, selbst im Oberligateam aktiv ist, taten sich kurzfristig beide zusammen und spendierten den Scherenbosteler Bogenschützen eine neue Trikotausstattung für die kommende Ligasaison.

Darüber freuten sich die Bogenschützen sehr - auch über den persönlichen Namenszug auf jedem derart bestickten Trikot. Die ersten Einsätze damit folgen schon am 5.12. in Neustadt und am 11.12. in Wolfsburg.  Spartenleiter Markus Hein bedankte sich herzlich bei der Trikotübergabe bei den Sponsoren und wünschte beiden Teams ein gutes Gelingen. 

Volles Haus bei der KM Bogen

(20.11.16)

 

Bei den am 20.11.16 in Mellendorf ausgetragenen Kreismeisterschaften nahmen 21 Schützen für den SV Scherenbostel teil. Auf 7 Schießbahnen wurde von 10 Uhr bis ca. 13:00 geschossen, dann standen Sieger und Platzierte fest.

Die Schießleitung lag bei Andrea Hofmann an der Ampel, aber sie hatte dort einen ruhigen Job, es gab keine weiteren Probleme, alles lief wie am Schnürchen.

Zum Teil wurden sehr gute Ergebnisse erzielt, die für einige die Qualifikation zur Landesmeisterschaft bedeuten werden. 

Unsere Scherenbosteler Kreismeister im Einzelnen: Diana Wulf (Recurve Damen), Martin Hofmann (Recurve Herren), Peter Michel (Recurve Herren Altersklasse), Piet Ostendorp (Schüler A männlich), Johanna Wöhler (Jugend weiblich), Karl-Louis Ritter (Jugend männlich), Eike Könecke (Junioren weiblich), Thomas Knigge-Sekler (Blankbogen Herren), Andreas Mattes (Compound Herren Altersklasse).

Nun heißt es Warten auf die Limitzahlen für die LM, die dann am 28./29. Januar 2017 in Fallingbostel stattfinden wird. 

 

Die Bilder hier

Die Egebnisse hier

Die Sieger der Schweinepreise: Florian Zarske, Hans-Jürgen Gutowski und Heinz Cohrs

Herbst-Preisschießen mit fast 50 Teilnehmern!!

(12.11.16)

Am Pokalschießen um den Wöhlerpokal waren 8 Schützen beteiligt ( 4 Damen, 4 Herren). Das Ergebnis war, dass alle Damen die vorderen Plätze einnahmen.
1. Elisabeth Giesecke (32,7 Teiler), 2. Brigitte Zarske (43,0), 3. Renate Leichter (60,3). Absolute Frauenpower!

Unser Adlerschießen, das im Rahmen des Wurstschießens vereinsintern ausgeschossen wurde, zeigte gute Ergebnisse:
1. Corinna Zarske (15,0 Teiler), Detlef Sandweg (38,9), 3. Wilhelm Erdmann (39,9)

Höhepunkt in der diesjährigen Pokalschießsaison war das Wurstschießen mit den beiden Schießterminen am 4. und 11.11.16. Insgesamt nahmen 49 Schützenschwestern, Schützenbrüder und etliche Gäste teil. Von einem Zehnerstreifen wurden die beiden besten Teiler als Gesamtteiler (GT) gewertet.
1. Hans-Jürgen Gutowski (GT 33,8), 2. Florian Zarske (GT 43,9), 3. Heinz Cohrs (GT 51,4). Sie waren auch die ersten, die sich einen Fleisch- oder Wurstpreis aussuchen konnten.
Unser Schießsportleiter Christian Giesecke nahm wie gewohnt souverän die weitere Siegerehrung vor. Jeder Schütze konnte sich entsprechend der Reihenfolge die Wurstpreise aussuchen. Vor der ganzen Preisübergabe saßen über 50 Gäste an herbstlich geschmückten Tischen zusammen und ließen sich die leckeren Wurstspeisen vom Buffet schmecken. In gemütlicher Runde wurde es wieder ein längerer Abend. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei unseren Damen Elisabeth Giesecke, Brigitte Zarske, Heike Stoll-Gutowski, Anke Cohrs, Angelika Fennen und Cora Lammers für die hervorragende Organisation und Gestaltung des gemütlichen Abends.

Aktuelles

Mittwochstraining der Bogenschützen

ab sofort wieder ab 19:15!!! 

 

Abschlussschießen und Dreßen Pokal

am 9. Dez  ab 20:00 Uhr im Schützenhaus

 

1.&2. Wettkampftag der zweiten Bogenmannschaft

am 11. Dezember in Wolfsburg

 

Weihnachtsfeier

am 16. Dez ab 19:30 Uhr im Schützenhaus (wo auch sonst)

Adresse:

Schützenverein Scherenbostel

Fuhrenkamp 5

30900 Wedemark