Schützenverein Scherenbostel
Schützenverein Scherenbostel

Willkommen beim SV Scherenbostel

Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Einblick ins Leben im Verein, der sowohl die Fahnen der Tradition als auch die des Sports sehr hoch hält.

Jahreshauptversammlung am Sonnabend den 28.1.2017

ab 19:30 im Schützenhaus, in Uniform. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 

Einladung und Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung
Einladung JHV 28.1.2017.pdf
PDF-Dokument [79.7 KB]

Verbandsoberliga Bogenmannschaft sichert Klassenerhalt im Fotofinish

(16.1.17)

 

Nach den ersten beiden Wettkampftagen auf dem Schleudersitzplatz 6 liegend, machte sich unser Oberligateam mit Markus, Martin, Frank, Uwe, Peter und Coach Annika am Sonntag auf zu Wettkampftag 3 und 4 nach Rotenburg. Das Problem: auch der 6. Platz kann zum Abstiegsplatz werden, daher unser klares Ziel: Platz 5 erreichen!

Es starteten Martin, Markus und Frank mit einem 59er-Satz in das erste Match gegen Jeersdorf. Sie hielten das hohe Niveau fast durchgänging, dennoch ging das Spiel knapp verloren. Gegen Hildesheim gelang dann der erste hart umkämpfte Sieg. Gleich danach konnten sie auch noch den NJK in einem wiederum hochklassigen Match besiegen, die letzten beiden Spiele gingen dann allerdings wieder haarscharf verloren. Damit standen wir zwar nach WKT 3 weiterhin auf Platz 6 mit 3 Punkten Rückstand zum rettenden 5. Platz.

Auch am Nachmittag mußten dann Martin und Markus durchgängig weiter spielen und boten auch durchgängig eine Top-Leistung. Peter hatte sich einigermaßen gefangen, stieg mit in die Matches ein und konnte Frank eine wohlverdiente Pause gönnen. Trotz eines 54er-Schnitts ging das erste Spiel gegen Jeersdorf wiederum knapp verloren, auch der erneute Spielerwechsel mit Uwe und Frank brachte nichts und wir holten trotz guter Leistung keine weiteren Punkte aus den nächsten 3 Spielen.

Im Spiel gegen den NJK gelang uns dann der erste Sieg des Nachmittags. Ein toll gespielter Dreisatz-Sieg gegen Posthausen brachte dann den direkten Showdown gegen die Watenbütteler im letzten Spiel, ja sogar im letzten Satz mit den letzten Pfeilen: und mit einer 56:54 entschieden wir das Match mit 6:4 für uns, überholten sie damit noch und sicherten uns mit Platz 5 den Verbleib in der Verbandsoberliga.

 

Bilder hier

Ergebnisse auf den seiten des NSSV hier

Bogenschützen starten mit Winterpokal ins neue Jahr

(1.1.2017)

 

Gleich am ersten Tag des neuen Jahres trafen sich 15 unerschrockene ReckInnen, um draußen den winterpokal auszuschießen. Die Temperaturen waren bei Windstille knapp über 0 Grad, dazu sorgten Feuerkorb, Glühwein, Tee, diverse Kuchen und Plätzchen für perfektes Ambiente um das Band mit dem perfekten Pfeil zu durchtrennen.

2 Pfeile pro Passe und alle gaben sich die größte Mühe, das Band immer weiter zu löchern. Aber es war zäh und das Gewicht hing lange am seidenen Faden. Nach etwa 20 Passen fiel es dann urplötzlich. Nach Juryentscheid fiel die Wahl auf einen Pfeil von Ulf, der das Band letztlich durchtrennt hatte.

Bei so perfekten Bedingungen und dem endlich abgemähten Maisfeld nebenan ließen es sich einige von uns dann am Ende nicht nehmen, ein Cloutschießen auszuprobieren. Und so jagten sie ihre Pfeile einfach mal so weit wie möglich übers Feld. Die fetten Hallenpfeile ließen sich toll am Himmel beobachten, bis sie dann irgendwo zwischen 140 und 165 Metern sanft im Acker steckenblieben, selbst Marlene und Piet schafften ca. 110m.

 

Hier ein paar Bilder

Aktuelles

Jahreshauptversammlung

(in Uniform) am 28.1.17 ab 19:30 im Schützenhaus

 

Winterkönigschießen

am 3.2.17 ab 20 Uhr im Schützenhaus

 

Wintervergnügen

am 11.2.17 ab 19 Uhr im Schützenhaus

 

Adresse:

Schützenverein Scherenbostel

Fuhrenkamp 5

30900 Wedemark